Naturpark Bergisches land

Dorf- und Heimatverein Wildberg e.V.

LogoWildberg 125

Einweihungsfeier am Dreiherrenstein

Treffen mit den Landräten der drei angrenzenden Kreise ein voller Erfolg

Nach fast einem Jahr der Planung fand am Freitag, den 21. August 2009 die offizielle Einweihung des Wildberger Rundwanderweges am Dreiherrenstein statt. ,Außer den drei Landräten der angrenzenden Kreise Oberbergischer Kreis, Hagen Jobi, Kreis Olpe, Frank Beckehoff und Kreis Altenkirchen, Michael Lieber, waren auch die umliegenden Bürgermeister aus Wenden, Friesenhagen und der Hausherr Reichshofs, Bürgermeister Gregor Rolland gekommen.

Neben vielen Freunden und Gönnern unseres Vereins erschienen auch Vertreter der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben aus Köln und die Ortsgruppe Waldbröl der Bundesanstalt THW, ohne deren Unterstützung mit Mensch und Gerät die Veranstaltung an der historischen aber doch etwas abseits gelegenen Stelle gar nicht hätte stattfinden können.

Nachdem das THW ein 80m² großes Zelt aufgebaut hatte, wiesen sie die Fahrzeuge der anreisenden Gäste auf einen sicheren Parkplatz ein. Kaum hatte das THW auch die Stromversorgung sicher gestellt, so wurde schon das Essen und die Getränke von ortsansässigen Händlern angeliefert und die Lautsprecheranlage in Betrieb genommen.

Nachdem sich auch die örtliche Polizei ein Bild der Lage verschafft hatte, trafen die ersten Medienvertreter ein.

Mit Spannung  wurde das Erscheinen der Landräte der angrenzenden Kreise erwartet.
Gegen 11:30 Uhr ging es dann los.

Stefan Fassbender bedankte sich in seiner Rede für das Erscheinen der zahlreichen Gäste und freute sich besonders über die Teilnahme der höchsten Amtsträger der Grenzkreise.
Mitten in seiner Rede, in welcher es um den Rundwanderweg im Allgemeinen und die historische Örtlichkeit „Dreiherrenstein“ im Besonderen ging, wurde er von einem plötzlichen Platzregen unterbrochen. Die gesamte Gesellschaft verlagerte sich daraufhin zielstrebig in das großräumige THW-Zelt.

Bürgermeister Gregor Rolland, die Landräte Hagen Jobi, Frank Beckehoff und Michael Lieber, sowie der Geschäftsführer des Naturpark Bergisches Land, Theo Boxberg, lobten Fassbender und sein Organisationsteam für die im Sinne der Allgemeinheit geleistete Arbeit und ihr Engagement.

Alle Reden können Sie durch Klicken auf den unteren Klang-Button im Originalton anhören.

In seinen Ausführungen sprach Fassbender von noch fehlenden Ruhebänken und unterbreitete ein Angebot, welches unter den Anwesenden für großes Amüsement sorgte.

Das Organisationsteam bedankt sich für die rege Beteiligung und das gute Gelingen dieser Veranstaltung.

Einweihung 1

Einweihung 1

Einweihung 2

Einweihung 2

Einweihung 3

Einweihung 3

Einweihung 4

Einweihung 4

Einweihung 5

Einweihung 5

Einweihung 6

Einweihung 6

Einweihung 7

Einweihung 7

Einweihung 8

Einweihung 8

Einweihung 9

Einweihung 9

Einweihung 10

Einweihung 10

Einweihung 11

Einweihung 11

Einweihung 12

Einweihung 12

Einweihung 13

Einweihung 13

Einweihung 14

Einweihung 14

Einweihung 15

Einweihung 15

Einweihung 16

Einweihung 16

Einweihung 17

Einweihung 17

Einweihung18

Einweihung18

Einweihung19

Einweihung19

Einweihung 20

Einweihung 20

Zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken

 Hier erfahren Sie mehr:

Datum

Thema

Artikel anschauen

21.08.2009

1. Ansprache

Stefan Fassbender I

Lautsprecher abspielen

21.08.2009

2. Ansprache

Bürgermeister Gregor Rolland, Reichshof

21.08.2009

3. Ansprache

Landrat Hagen Jobi, Oberberg I

21.08.2009

4. Ansprache

Landrat Frank Beckehoff, Olpe

21.08.2009

5. Ansprache

Landrat Michael Lieber, Altenkirchen

21.08.2009

6. Ansprache

Landrat Hagen Jobi, Oberberg II

21.08.2009

7. Ansprache

Stefan Fassbender II

21.08.2009

8. Ansprache

Theo Boxberg, Naturpark Bergisches Land

21.08.2009

9. Ansprache

Bürgermeister Gerd Müller, Wenden

12.09.2009

Reichshofkurier

Feierliche Eröffnung des Rundwanderweges an historischer Stelle

02.09.2009

Anzeigen-Echo

Sagenumwoben: Der Dreiherrenstein

26.08.2009

sauerlandkurier.de

Weg verbindet zwei Länder

26.08.2009

Lokalanzeiger

“Sagenumwobener Höhepunkt”

26.08.2009

Sauerlandkurier

Weg verbindet zwei Länder

24.08.2009

Karin Rechenberger

“Sagenumwobener Höhepunkt”

22.08.2009

Siegener Zeitung

Gipfeltreffen am Dreiherrenstein

22.08.2009

Rheinzeitung

Rundwanderweg am “Drei-Kreise-Eck” bei Wildberg eröffnet: Drei Landräte am “Dreiherrenstein”

22.08.2009

OVZ

“Die Landschaft ist unteilbar”

21.08.2009

kreis-olpe.de

Begegnung am Dreiherrenstein
Neuer Wanderweg eingeweiht

08.2009

ak-kurier.de

Drei Landräte trafen sich am am "Dreiherrenstein"

Ferienland-Reichhof-Logo

14.06.2016

.